Download Die Karikatur im Geschichtsunterricht: Lässt sich diese by Judith Teßmann PDF

By Judith Teßmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, notice: 1,3, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, summary: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.“ Diese häufig zitierte Metapher, behält
zumindest used to be die schnelle Rezeption von Bildern betrifft, recht. Seiner Untersuchung
zufolge benötigt der Mensch nur 1,8 Sekunden,um es zu betrachten und es später
wiederzuerkennen. Noch bis Mitte der sechziger Jahre struggle der Geschichtsunterricht
ausschließlicher Gegenstand der Geschichtsdidaktik. Dementsprechend battle ihr
Tätigkeitsfeld eng gefasst, so befassten sie sich beispielsweise mit dem Aufbau des
Unterrichts und ihren Inhalten. Das gegenwärtige Selbstverständnis als eigenständige
Disziplin, welche nicht nur als untergeordnete Kategorie der allgemeinen Didaktik zu
sehen ist, konnte sich erst seit den sechziger Jahren festigen.
Dieser Wandel zeigt sich deutlich bei der Betrachtung eines Lehrbuches. Dieser Wandel
ist insbesondere bei der Betrachtung eines Lehrbuches offenkundig. Dort lässt sich ein
starker development hin zur verstärkten „Visualisierung“ der Geschichte verzeichnen. Dabei
ist die Definition des Wortes „Bilder“ weitläufig. Es umfasst sowohl Karikaturen,
Plakate, Ereignisbilder als auch images and so on. sein. Ihr Nutzen liegt vor allem darin, den
Inhalt im Geschichtsunterricht fassbarer, dinglicher, interessanter und sicherlich auch
plastischer gestalten. Angesichts der Tatsache, dass sich Karikaturen seit der zweiten
Hälfte des 18. Jahrhunderts immer mehr innerhalb ihrer eigenen Grenzen entwickelten,
aggressiver und provokativer wurden, soll sich diese Arbeit besonders mit diesem
Bildmedium auseinandersetzen. Eben dieser Thematik widmen sich vor allem Hans-
Jürgen Pandel und Michael Sauer. Daher wird diese Arbeit vor allem auf ihren
Publikationen zur Bildinterpretation fußen. Einleitend geben Sie sowohl einen
besonders guten Überblick über das Bild als Quelle, als auch über die
Verwendungsmöglichkeiten, die das Bild im Geschichtsunterricht in sich birgt. [...]

Show description

Read Online or Download Die Karikatur im Geschichtsunterricht: Lässt sich diese Bildgattung im Unterricht nutzen? (German Edition) PDF

Best historical reference books

Der Maya-Kalender 1400-1301 v.Chr.: Haab - Tzolkin - Long Count für jeden einzelnen Tag (German Edition)

Die erste Gesamtausgabe der drei Maya-Kalender - Tzolkin + Haab + lengthy count number - für jeden einzelnen Tag vom Beginn 3114 v. Chr. bis 2100 n. Chr.

Die Gründung der Universität Leipzig (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, notice: 2,0, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Die Universität Leipzig wird im Jahre 2009 ihren six hundred jähriges Bestehen feiern. Der historische Ursprung dieser langen akademischen culture reicht somit bis in die Zeit des Mittelalters zurück.

Leaders of Men: Ten Marines Who Changed the Corps

What used to be it that reworked the U.S. Marine Corps from a quasi-constabulary in 1861 to at least one of the world's elite combating forces by way of 1918? As there has been not anything extraordinarily strange concerning the Corps' association or forms, the single end left is that it should have been its remarkable humans.

Black Firsts: 4,000 Ground-Breaking and Pioneering Historical Events

Success engenders satisfaction, and the main major accomplishments related to humans, locations, and occasions in black historical past are accrued in Black Firsts: 4,000 Ground-Breaking and Pioneering Events.

Additional resources for Die Karikatur im Geschichtsunterricht: Lässt sich diese Bildgattung im Unterricht nutzen? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 24 votes