Download Lüge und Linguistik: Pragmalinguistische Untersuchungen am by Dennis Strömsdörfer PDF

By Dennis Strömsdörfer

Im alltäglichen Sprechen begegnet uns wahrscheinlich häufiger als wir vermuten die Lüge: Sei es als Notlüge, weil wir keine Lust haben, zu der Verabredung zu gehen, oder sei es als altruistische Lüge, um jemanden zu schützen. Auch höfliches Sprechen könnte als Lüge bezeichnet werden. So schreibt auch Ludwig Wittgenstein schon: "Das Lügen ist ein Sprachspiel, das gelernt sein will, wie jedes andre". Aber auch in anderen Kontexten begegnet uns das Lügen: In Talk-Shows werden Lügendetektoren zur Überführung von Ehebrechern eingesetzt oder es wird vor Gericht über eine Falschaussage entschieden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es zahlreiche Untersuchungen zur Lüge aus ganz unterschiedlichen Fächern gibt. Doch immer beziehen sich diese Arbeiten aus z.B. Psychologie, Jura, Pädagogik oder Philosophie auf die Sprache als Medium der Lüge. Im Bereich der (Germanistischen) Linguistik sind vor allem die Arbeiten von Harald Weinrich, Gabriel Falkenberg und Bettina Giese zu nennen. Der theoretische Teil dieser Untersuchung widmet sich einem ausführlichen und kritischen Überblick zur aktuellen linguistischen Forschungssituation: used to be macht eine Lüge aus? Mit welchen Methoden lassen sich Lügen untersuchen? Wie steht es mit der Bewertung und der (sprachlichen) Erkennbarkeit des Lügens? Dabei werden vor allem Ansätze aus der Sprechakttheorie, aus der Dialoggrammatik und Diskursanalyse sowie aus der Relevanztheorie aufgezeigt. Auch die Grice’schen Konversationsmaximen und die Forderung nach Glaubwürdigkeit sind hierbei von zentraler Bedeutung. Wahrheitsanspruch und Lügen-Erkennbarkeit, für populärwissenschaftliche Literatur zentrale Bereiche, werden ebenfalls diskutiert und für eine Theorie der Lüge in der Linguistik ausgewertet. Außerdem wird gezeigt, ob LÜGEN als Missbrauch von Sprache bezeichnet werden kann oder ob es sich vielmehr um den korrekten Gebrauch von Sprache handelt - nur eben mit anderen Zielen. Schließlich wird eine (vorläufige) Definition des Lügens als sprachliche Täuschungshandlung gegeben. Im empirischen Teil, der sich auf die Transkription (vollständig im Anhang) einer Fernsehsendung bezieht, werden Aussagen von Politikern in Bezug auf die Sprachhandlung LÜGEN untersucht. Hier werden die im theoretischen Teil erarbeiteten Ansätze erprobt, so dass deutlich wird, used to be eine linguistische Theorie der Lüge leisten kann - und used to be sie gerade nicht vermag.

Show description

Read Online or Download Lüge und Linguistik: Pragmalinguistische Untersuchungen am Beispiel von Politikeraussagen (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german books

Analyse des surrealistischen Dramas "Les mamelles de Tirésias" von Guillaume Apollinaire: Analyse der Figurengestaltung und Handlungsstruktur (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, be aware: 1,5, Universität Mannheim (Lehrstuhl Romanistik I), Veranstaltung: Proseminar: Das avantgardistische Theater Frankreichs, Sprache: Deutsch, summary: 1 Guillaume Apollinaire und der Surrealismus1. 1 EinleitungEiner der bedeutendsten Vertreter der französischen Avantgarde ist Guillaume Apollinaire.

Die Auswirkungen des McCarthyismus (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Anglistik - Literatur, notice: 1,3, Universität Rostock (Institut für Anglistik/Amerikanistik), Veranstaltung: Nordamerikanische Kultur, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1999 erhielt der damals achtundsiebzigjährige Elia Kazan, vielleicht populärste und erfolgreichste Filmregisseur Hollywoods der Fünfziger Jahre, unter lautem Protest einen Oscar für sein Lebenswerk.

Die Dialektik von Leben und Tod: Zu Wolfgang Hilbigs apokalyptischem Prosatext "Der Geruch der Bücher" (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1, Freie Universität Berlin (Germanistik), Veranstaltung: Zivilisationskritik in der DDR-Literatur, Sprache: Deutsch, summary: Es ist ein für Hilbigs Schreiben typisches Verfahren, scheinbar belanglose Tätigkeiten, welchen seine zumeist von Müdigkeit befallenen Figuren nachgehen, durch die Schilderung eines ungewöhnlichen Vorkommnisses, einer schockartigen Erfahrung oder einer obsessiven Phantasie mit Bedeutung aufzuladen.

Die Minnegrottenallegorie als Gedächtniskunst - Der Tristan Gottfrieds von Straßburg (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für deutsche Literatur), Veranstaltung: Tristan, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Um 1210 schreibt Gottfried von Straßburg den „Tristan“ und schafft so ein Werk, welches bis heute Gültigkeit hat.

Extra info for Lüge und Linguistik: Pragmalinguistische Untersuchungen am Beispiel von Politikeraussagen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 44 votes